Categories Menu

Anbindung an deine innere Weisheit

(mein Newsletter vom 14. September 2020)

Kannst du dir vorstellen, dass 95 % von dem, was du bisher geglaubt hast, falsch ist? 95 % von dem, was in den Nachrichten, egal, in welchen, erzählt wird? 95 % von dem, was die spirituelle Szene berichtet? Gleichzeitig werden auch noch 95 % aller “Werkzeuge”, die in der spirituellen Szene gelehrt und angewendet werden, dazu benutzt, dich ständig an deine Unvollkommenheit zu erinnern. Du musst permanent an dir arbeiten, bist niemals gut genug, bleibst in der Schuld- und Angstschleife stecken, und wirst niemals fertig.

Das wäre ernüchternd, nicht wahr? Und doch gibt es konkrete Hinweise darauf, dass genau das die Wahrheit ist.

Wenn alle bisherigen Methoden funktionieren würden, wären wir längst in einer neuen, fried- und liebevollen Welt angekommen. Oder? Hast du nicht auch schon ewig und unendlich viel an dir gearbeitet?

Alle Nachrichten, spirituellen Konzepte, Werkzeuge haben uns lediglich dahin gebracht, wo wir heute stehen: An einen Punkt, an dem eine Entscheidung ansteht:

Machst du so weiter wie bisher, bist du weiter Opfer der Umstände, hilflos ausgeliefert, mundtot und geimpft, oder erkennst du die Dunkelheit dahinter, entlarvst sie und brichst endlich eigenverantwortlich ins Licht auf?

Du weißt, dass wir im absoluten Chaos stecken, in dem niemand mehr weiß, was stimmt und was wirklich zu tun ist. Die durch die Dunkelheit seit vielen Jahren geschürte Angst hat die Menschen gelähmt. Sie haben keinen Antrieb, überhaupt zu prüfen, ob es stimmt, was ihnen erzählt wird. Aus Angst ergeben sie sich den “Vorschriften”, trauen sich nicht, nach der Wahrheit zu suchen und für sie einzustehen.

Mitte der Woche habe ich eine Frau auf der Straße angetroffen und sie gefragt, warum sie denn in der frischen Luft eine Maske trägt. “Ich habe mich schon so daran gewöhnt, dass ich sie lieber aufbehalte, als sie zu vergessen” war ihre Antwort. Du kannst dir gerne deine eigene Meinung darüber bilden, was das bedeutet.

Ich habe in der letzten Woche vieles reflektiert und meine innere Weisheit befragt. Und ich kam tatsächlich zu dem ernüchternden Ergebnis, dass wir hier im großen Stil seit vielen Jahren durch alle Instanzen hindurch falsch informiert und belogen werden.

Alles, was uns kleinhält, was uns Angst macht, was uns einen Schrecken einjagt ist nicht lichtvoll. Alles, was uns lähmt oder umschmeichelt, was uns beschwichtigt und keine konkrete Anleitung für die Lösung gibt, ist nicht lichtvoll.

Channelmedien, die uns davon berichten, dass Erzengel Michael schon alles im Griff hat und Metatron darüber wacht, dass du ruhig eine Maske tragen sollst, weil dies ja deinem “Wahren Wesen” nichts anhaben kann, sind nicht lichtvoll. Wir werden dadurch inaktiv und weichgespült.

Wir bleiben in einer Warteposition, in der wir uns scheinbar sicher und geborgen fühlen, weil die Engel alles für uns richten. Wir kommen selber nicht ins Tun. Das ist eine Falle!

Wir leben hier in dieser Welt. Sind Menschen aus Fleisch und Blut. Und ja, wir sind auch reiner, göttlicher Geist und alles ist auch eine Illusion. Du darfst alles, was du bisher gelernt hast anwenden, um dich zu entspannen, ruhig zu werden, dich ausdehnen und im Hier und Jetzt verankert sein. Wundervoll, wenn du dies praktizierst. Hier in dieser Erdenerfahrung geht es jedoch auch und insbesondere darum, deine göttliche Schöpfermacht, dein Licht und deine Liebe in Menschengestalt in diese Welt zu bringen. Es geht nicht darum, ständig in einem geistigen unbeteiligten Zustand zu sein, sondern aktiv diese Welt mit deiner Liebe zu gestalten. Denn:

Niemand rettet dich! Du bist der Engel, du bist der Retter, du musst es selber tun!

Die ersten Schritte haben wir bereits in vielen Webinaren getan: zu spüren, wer du wirklich bist. Reines Bewusstsein, innere Weisheit, Schöpfer deines Lebens, mit allem verbunden.

Jetzt geht es darum, die Impulse deiner inneren Weisheit auch zu hören und zu verstehen, um gezielt in deinem Alltag danach zu handeln.

Voraussetzung dafür ist, dass du wirlich mit deiner inneren Weisheit verbunden bist.

Denn sie spricht zu dir. Über verschiedene individuelle Wahrnehmungskanäle ist sie dein Ratgeber in allen Situationen, und sie antwortet auf alle deine Fragen.

Am kommenden Donnerstag, den 17.09. um 18.00 Uhr werden wir dies im Wellenreiten-Webinar gemeinsam praktizieren und üben.

Als Unterstützung stelle ich dir ein Symbol vor, dass die Anbindung an deine innere Weisheit aktiviert und damit verbundene innere Potentiale in dir freilegt. Wir werden an vielen Beispielen gemeinsam deine Wahrnehmung trainieren, so dass du im Alltag immer wieder prüfen kannst, was wahr ist und was nicht.

Wahrheit ist in dem Wirrwarr unserer Zeit essentiell wichtig. Unsere Aufmerksamkeit darf nicht mehr in dunkle Ebenen fließen, denn wir wollen eine licht- und liebevolle Welt. Ein Welt, in der die Liebe, Menschlichkeit und die Verbindung zur Natur die Grundlage ist.

Wenn du dich aufgerufen fühlst, hierbei mitzuwirken, hast du

hier die Gelegenheit, dich für den 17.09. um 18.00 Uhr anzumelden.

Meine Handy-Nummer für deine Whatsapp-Anmeldung ist: 0176-29 65 13 88.
Du erhältst von mir eine kurze Bestätigung.

Das Seminar kostet 30,– € pro Person ink. der Aufzeichnung als MP3 und dauert ca. 1,5 Stunden.