Categories Menu

Gepostet by on Nov 29, 2017 in Allgemein | Keine Kommentare

Freude-Newsletter 29.11.17

Mein Kongress ist zu Ende.  Ich war tagelang „berauscht“ von diesem berührenden, tiefen Feld mit mehr als 3.100 Menschen. Die Botschaften dieses Jahresprojektes haben für alle Beteiligten auf allen Seiten nur Positives bewirkt.

Viele hundert Feedbacks habe ich persönlich beantwortet, und der große Zuspruch zeigt nochmal deutlich, dass die Menschen in hohem Maße bereit für Veränderung, Selbstermächtigung, Freiheit und Selbstheilung sind. Und ich sage euch: Alles ist möglich!

Nach den anstrengenden Monaten vorm PC habe ich mich entschieden, wieder mit dem Laufen zu beginnen. Es war jahrelang meine größte Freude, und ich war seit fast 1 Jahr durch Schmerzen am linken Fuß nicht mehr imstande, es zu tun.

Ich habe es einfach nochmal probiert, mich achtsam herangetastet und auf meinen Körper gehört. Es hat funktioniert. Wow!

Die riesige Freude, meinen Körper zu spüren, die Freiheit in der Natur, der Genuss, im Wald zu sein und das gleichzeitige Eintauchen in mein Inneres, sind wieder möglich.

Was ist das, was du sehr gerne getan hast oder was du schon immer mal tun wolltest? Was scheint nicht mehr möglich oder probierst du erst gar nicht aus? Was bereitet dir größte Freude, dient deinem Körper und deiner Gesundheit? Denke heute einmal darüber nach und entscheide dich, es jetzt anzupacken.

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.