Categories Menu

Newsletter-Blog

Newsletter 11.09.2018

Gepostet by on Sep 17, 2018 in Allgemein | Keine Kommentare

am Wochenende habe ich das Seminar “Mit Pferden sein” von Sabine und Dan Birmann in Schankweiler besucht. Ich konnte spüren, wie Mensch und Tier eine Einheit sind und wie Pferde seelische Lasten tragen, von denen wir keine Ahnung haben. Es waren einige schwer traumatisierte Pferde dabei, und es war kein Wunder, dass dies mit Besitzern und den Teilnehmern sehr viel gemacht hat. Ich staune immer noch über die Bereitschaft aller, sich für die Gefühle, die sich endlich zeigen durften, zu öffnen. Das war pure Heilung für jeden Beteiligten In einer Pause habe ich mit einer jungen Frau gesprochen, deren Pferd verletzt mit unklarem Befund in der Tierklinik stand. Unglücklich teilte sie mir mit, dass sie das Bedürfnis habe, bei ihm zu sein, es zu begleiten, ihm die Last zu nehmen und Antworten zu bekommen, wie es weiter geht. Ich habe mit dieser feinfühligen Frau geübt, zu sich zu kommen, in ihre Mitte zu finden, bei sich zu sein und ihr Pferd für einen Moment loszulassen. Sie spürte sehr schnell, wie verspannt und “im Kopf” sie war. Tränen flossen. Es hat nicht lange gedauert, bis sie sich zum ersten Mal entspannte, tief atmete und sich selbst wahrnahm. Es hat vielleicht eine halbe Stunde gedauert, als sie sowas sagte wie:”ich kann sehen, wie mein Pferd jetzt da steht, es ist gerade so, wie es ist, und es ist o.k., ich brauche nichts weiter zu tun!” Wow! Am Sonntag berichtete sie freudig, dass ihr Pferd sehr entspannt wirke und sich die Verletzung entgegen der Vermutung als harmlos herausstellte. Das ist es, was geschieht, wenn wir bei uns sind. Nur hier können wir etwas “tun” und uns dem Prozess, der sich gerade zeigt, hingeben! Ich weiß, dass Hingabe nicht so leicht ist, und du kannst mir glauben, dass ich damit selbst meine Herausforderungen habe. Ich habe sie geübt, als bei mir wirklich nichts mehr ging, als ich mit meinem Latein am Ende war, mir alles so über den Kopf gewachsen ist, ich mit dem Rücken zur Wand stand. Hingabe war sozusagen die letzte Möglichkeit für mich. Mittlerweile weiß ich, dass ich nicht mehr bis zum Kollaps warten muss, um mich hinzugeben. Ich weiß, dass Hingabe eine Gabe ist, für die ich mich jederzeit entscheiden kann, denn das Leben meint es immer gut mit mir, auch, wenn es gerade nicht danach aussieht. Hingabe bedeutet für mich, mich allem, was sich in mir zeigt zuzuwenden und auch, die Lösung eines Themas meiner höheren Instanz zu überlassen. Bist du bereit dazu? Wenn du also ein Kontrollfreak bist wie ich es war, Angst hast, die Zügel loszulassen, die Dinge immer wieder steuern willst und nur schwer vertrauen kannst; wenn du Panik hast, dass dein Leben ohne dein Handeln aus dem Ruder laufen könnte und du dich nicht richtig entspannen kannst, wenn du gerade ein schwerwiegendes Thema oder eine Krankheit durchlebst, bei der du keinen Ausweg siehst, dann gönne dir eins von 5 individuellen Hingabe-Coachings Dein größtes Problem ist hierbei die Ausgangssituation. Wir gehen Schritt für Schritt in deiner Wahrnehmung weiter, bis wir den Ort deiner größten Kraft und Klarheit erreichen. Du erkennst, wer du wirklich bist und dass alles, was geschieht, die “Kräuselung an der Oberfläche” ist. Innerlich frei kannst du von hier aus dein Thema betrachten, eine neue Entscheidung für dein Leben treffen oder dein Thema...

mehr

Newsletter 30.07.2018

Gepostet by on Aug 6, 2018 in Allgemein | Keine Kommentare

spontan und spannend – ein Extra-Newsletter mit 2 Überraschungen für dich. Nr. 1: Die Best-of-Kongress-Collection öffnet nochmal ihre Tore und mein Kongress ist wieder mit dabei. Vom 1.-5.8. werden die 25 besten Interviews aus vergangenen herausragenden Kongressen für dich gezeigt. Von meiner Seite ist Seom vertreten. Wenn du dieses grandiose Interview noch nicht gesehen hast, darfst du es dir am 4.8. wirklich nicht entgehen lassen. Hier geht´s zur Anmeldung Achtung: das Hochladen dauert einen Moment! Nr. 2: Coaching “Deine Wut befreien” Restplätze zum “Geburtstagstarif” Du erinnerst dich an meinen letzten Newsletter vom 25.07., in dem es um das Thema Wut ging? Es ist nicht mehr zu verheimlichen, dass diese Kraft in uns brodelt, und ich bin so froh, dass sich viele diesem Thema jetzt stellen wollen. Was geschieht in den Coachings? Du lernst, mit deiner Wut Kontakt aufzunehmen und sie als neutrale Energie in dir wahrzunehmen, anstatt sie abzulehnen, auszuagieren oder sie zu verdrängen. Nebenbei bemerkt – und das habe ich im letzten Newsletter ganz vergessen – wirst du spüren, wer du wirklich bist. Es ist wie eine Reise zu dir selbst, denn du bist viel größer als deine Wut oder andere Gefühle, die in dir auftauchen. So führt dieses “Wut-Coaching” genauso zu deiner Quelle, wie die “Coachings zur Quelle”, in der so viele Menschen ihre tiefste Verbundenheit zu allem, was ist, erfahren durften. Es ist dabei völlig egal, wer oder was der Auslöser deiner Wut oder deines Zorns ist. Gerne kannst du dich auch melden, wenn du das Gefühl grad gar nicht zuordnen oder empfinden kannst. Die ersten Termine laufen gerade, und ich habe tatsächlich nur noch 5 freie Plätze bis zum 8. August zum Geburtstagstarif von 65,– €. Wenn du dir eines dieser begehrten Coachings sichern willst, schreibe mir hier eine Email Ich freue mich auf dich! Von Herzen wünsche ich dir nun eine befreite und glückliche Woche. Es ist so schön, dass es dich gibt. Bis bald,...

mehr

Newsletter 25.7.2018

Gepostet by on Aug 6, 2018 in Allgemein | Keine Kommentare

tja, meiner Intuition zu folgen, ist wahrlich der richtige Weg! Kannst du dir vorstellen, dass innerhalb von 2 Stunden nach dem letzten Newsletter alle 10 “Coachings zur Quelle auf Spendenbasis” bereits vergeben waren? Allen weiteren Interessenten habe ich ein Freundschaftsangebot gemacht, und bin seit dem mit großem Eifer und tiefer Liebe mit ihnen die Quelle am entdecken. Beseelt und beglückt teile ich einige Feedbacks mit dir: Yvonne: “booh….von Herzen…..Die Quelle ist erschlossen. Danke für deine Begleitung. Danke für deine Berührung. Danke für den Raum, den du in deiner Arbeit hälst. Mir fehlen die Worte, ich liebe dich “  Martina: “was für eine Wohltat, dieses neue Leben! Vielen lieben Dank für deinen Anteil an meinem Glücklichsein.” Ursula: “Großer Herzensdank für deine liebevolle und tiefwirkende Begleitung. Du bewirkst ein wundervolles Miteinander-Gehen. Danke tausend Mal!” Ich danke euch für eure Offenheit und euer Vertrauen. Es ist so schön, dass ich euch über diese Arbeit persönlich kennenlernen darf, und wir uns so tief begegnen können. Auch das folgende Thema hat mich sozusagen “angesprungen” und wartet darauf, “raus” zu dürfen: Gerade brennt in mir ein Aspekt, der die Qualität unserer Zeit mit sich bringt und aktueller ist denn je: die Wut. Der nahende Vollmond tut seines dazu, wie ich dem letzten Video von Silke Schäfer entnommen habe. Ich spüre momentan in vielen Situationen diese tiefe, unbändige Wut, die ungebremst losstürmen möchte, um diejenigen im Außen anzuklagen, die sie in mir ausgelöst haben. Ja, und natürlich sind da die engsten Gefährten die Nummer 1 am Pranger . Ich weiß, dass z.B. Arno grad gar nix dafür kann, denn er hat ja nicht die Wut ruck-zuck in mich hineingestopft, und es ist bestimmt nicht seine Absicht, mich zu verletzen oder wütend zu machen. Ich weiß, dass er nur eine alte verdrängte, tiefsitzende Wut in mir auslöst. Zum Glück kann ich mir das in diesen Momenten bewusst machen, die Bremse ziehen, nach innen gehen und meinen Job machen, nämlich: mich verantwortungsvoll um meine eigenen Gefühle kümmern. Kennst du das? Geht es dir ähnlich? Fühlst du dich deiner Wut gegenüber oft machtlos und ohnmächtig ausgeliefert? Damit bist du nicht allein. Fast jeder in meinem Umfeld hat gerade diese Herausforderung zu meistern. Und genau aus diesem Grund biete ich dir hier aktive Hilfe zur Selbsthilfe. Mein Geschenk an dich: Coaching “Deine Wut befreien” zum “Geburtstagstarif” In diesem Coaching lernst du, mit deiner Wut Kontakt aufzunehmen, anstatt sie abzuwehren oder auszuagieren. Du lernst, sie als Energie in dir wahrzunehmen, und sie vielleicht das erste Mal neutral zu betrachten. Ich leite dich liebevoll an, so dass du erkennst, dass sie nicht gegen dich ist, sondern dir etwas zu schenken vermag, dass dir Kraft gibt und dich erfüllen kann. Hier angekommen, bist du wieder konstruktiv und hilfreich für dich, deinen Partner, deine Beziehungen und dein Umfeld. Und was ist der “Geburtstagstarif”? Der Juli ist mein Lieblingsmonat, denn dann bin ich geboren. Und weil ich “einen springen lassen will”, erhältst du dieses Coaching zum Geburtstagspreis von 65,– €. Natürlich bekommst du die Übungen mit, so dass du dir jederzeit danach selbst helfen kannst. (die Wut wird dich bestimmt wieder testen ) (Bitte hab Verständnis dafür, dass dieses Coaching auf 50 Minuten und der Anmeldezeitraum bis zum 30. Juli 2018 begrenzt ist.) Wenn dich dieses Herzensangebot anspricht, kannst du dir hier bis zum 30.7.18 deinen...

mehr

Freude-Newsletter 27.02.18

Gepostet by on Feb 27, 2018 in Allgemein | Keine Kommentare

Ich genieße es, im Wohnzimmer zu sitzen, rauszuschauen und die Vögel bei ihrem emsigen Fliegen, Fressen und Putzen zu beobachten. Dankbarkeit durchströmt mich, wenn ich daran denke, wie glücklich ich bin, weil ich auf mich und mein Inneres gehört habe und jetzt das tue, was mich erfüllt, anstatt einfach nur zu funktionieren, blos, um Geld zu verdienen. Wie ist es mir gelungen, den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen, aus der Routine auszubrechen und dann auch noch damit in der Fülle zu sein? 1. Ich habe auf meine innere Stimme gehört. 2. Ich habe meine Ängste wahrgenommen und alle aufkommenden Gefühle gefühlt. 3. Ich bin den 1. Schritt gegangen, meinen Traum zu verwirklichen. 4. Ich höre jeden Tag aufs Neue auf meine Intuition und folge ihr, bevor der Verstand sie in Frage stellen kann. Auch du kannst das, wenn du wirklich willst. Ideen, Anregungen und Tipps, in dein einzigartiges neues Leben einzutauchen und endlich das zu sein und zu tun, wofür du wirklich hier bist, erfährst du in den 3 Vorträgen, die ich im Januar und Februar live gehalten habe. „Liebe dich selbst“ „Tu das, was dein Herz dir sagt“ „Dein inneres Kind heilen“ Sie sind als MP3 und als CD erhältlich. Die Vorträge sind dein 1. Schritt und das effektive „Gegenmittel“, wenn deine „Ich kann das nicht“-Schleife wieder läuft. Deine Energie wird sich augenblicklich auf den „Jetzt erst recht“-Modus verändern und dir die entsprechenden Möglichkeiten bieten, dein Leben zu verändern. Hier kannst du die Vorträge bestellen, sie kosten 15,– €/p. Vortrag (CD+Versand). Wenn du noch tiefer einsteigen möchtest, und den zweiten Schritt anpeilst: am 10.03. findet der Workshop „Dein inneres Kind heilen“ von 13.00-16.00 Uhr statt. Hier sind die Details. Alle weiteren Termine findest du hier Von Herzen, deine...

mehr

Freude-Newsletter 31.01.18

Gepostet by on Jan 31, 2018 in Allgemein | Keine Kommentare

Bevor der Januar zuende geht, will ich dich nochmal mit großer Freude und Hoffnung erfüllen. Ich habe in diesem Monat zwei wunderbare Vorträge gehalten, die ich mit dem Einverständnis der Teilnehmer aufzeichnen durfte. So ist es mir eine große Freude, euch die beiden Vorträge „Liebe dich selbst“ und „Tue das, was dein Herz dir sagt“ als Audio digital und/oder per CD für nur 15,– € anzubieten. Wie du weißt, sind meine Vorträge interaktiv. Es werden nicht nur eine Fülle an Informationen sondern auch wertvolle Übungen übermittelt, die am Abend ausprobiert und erlebbar werden. Die Teilnehmer sind begeistert, sie fühlen sich gestärkt, „aufgeweckt“, und sie freuen sich auf die neuen Möglichkeiten, ihr Leben endlich selbst in die Hand zu nehmen. Du kannst dir nicht vorstellen, wie sehr ich mich freue, jetzt auch meine eigenen Audios und CDs zu entwickeln (dem Kongress mit allen technischen Herausforderungen sei Dank 😊). Damit werden meine Vorträge nun auch für diejenigen erlebbar, die aufgrund der Teilnehmerzahl nicht dabei sein konnten. Danke Danke Danke. Bei Interesse sende mir eine kurze Email an inge.elsen@t-online.de. Übrigens: nächster Vortrag: 20.02.18, 19.00 h – „Dein inneres Kind...

mehr

Freude-Newsletter 5.1.18

Gepostet by on Jan 5, 2018 in Allgemein | Keine Kommentare

Ich wünsche dir ein wunderbares Freiheitsjahr 2018. Warum nenne ich es so? Weil ich es fühlen kann. Ich habe gerade eine 7-tägige Heilfastenkur beendet, bin voller Energie und Altlasten ins neue Jahr gestartet und freue mich riesig auf unsere gemeinsame Zeit in 2018. Heute bekommst du von mir 2 wunderbare Nachrichten: Hast du schon von meiner Spendenaktion gehört? Mein Neujahrsgeschenk an dich: Coachings und Behandlungen auf Spendenbasis! Die Aktion läuft noch bis zum 15. Januar, und hier kannst du dich dafür anmelden. Welche Wünsche und Ziele hast du fürs neue Jahr, die du dir nun endlich erfüllen möchtest? Hier gibt es einen handfesten Kurs, den du vielleicht sogar kostenfrei besuchen kannst. Ich wünsche dir herzlich viel Freude bei allen heutigen Angeboten. Feiere das Leben, denn du hast es in der...

mehr

Freude-Newsletter 13.12.17

Gepostet by on Dez 12, 2017 in Allgemein | Keine Kommentare

Letzte Woche hatte ich mein 1. Live-Interview mit Andreas Bernknecht. Es war der Knaller: 144 Menschen waren gleichzeitig dabei, als Andreas über die Wirkungsweise der Binauralen Beats gesprochen hat, und wie sie uns auf allen Ebenen unterstützen, hartnäckige Blockaden lösen und Krankheiten heilen können. Seine Erkenntnisse sind wissenschaftlich nachgewiesen und phänomenal. 2 Tage lang habe ich Mails von begeisterten Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Interviews und der Aufzeichnung beantwortet. Heute schenke ich euch dieses großartige Interview. Hier ist der Link zum Interview Für alle, die es wirklich wissen wollen, gibt es eine kostenlose 3-teilige Webinarreihe von Andreas. Hier ist der Link zur Webinarreihe Ich jubele innerlich vor Freude, denn das, was hier entsteht, ist das Größte, was ich mir für uns und die Welt vorstellen kann. Fühlt euch selbst hinein und genießt dieses Geschenk. Ich danke Andreas von ganzem Herzen, dass er diese großartigen Möglichkeiten und diese Zuversicht in unsere Welt...

mehr

Freude-Newsletter 6.12.17

Gepostet by on Dez 6, 2017 in Allgemein | Keine Kommentare

Geschenke – Geschenke – Geschenke Gestern saß ich in meinem Lieblingscafé, da kam plötzlich eine ziemlich verwahrloste Frau rein. Sie setzte sich an einen Nebentisch und fing an, den zeitunglesenden Herrn am Tisch zu unterhalten. Es missfiel ihm sichtlich, und ich hatte einen Impuls: Ich gin zu ihr und fragte sie, ob ich sie zu einem Getränk einladen darf.  Überrascht stimmte sie zu und kam an meinen Tisch. Sie redete und redete und ich hörte einfach nur zu. Es war mir eine Freude, ihre Welt kennen zu lernen und diese Welt zu beobachten, ohne gleich zu werten und zu urteilen. Sie fühlte sich scheinbar wohl mit mir, denn zum Schluss wollte sie mir ihr rotes Sparschwein schenken, das sie dauernd in ihrer Hand hielt. Die Schenken-Laune hielt bei mir an. 2 Geschenke warten auf dich – und weil es jetzt schon so spät ist, dehne ich sie über den Nikolaus-Tag hinaus aus:  Morgen, 7.12. um 19.30 Uhr findet mein 1. kostenloses Live-Interview mit Andreas Bernknecht statt. Das, was Andreas zu sagen hat, ist bahnbrechend und kann dein Leben nachhaltig mit Leichtigkeit und von Grund auf total verändern. Hier ist der Link zum Webinarraum: https://events.genndi.com/register/169105139238456091/49981b451a Parallel zu diesem Event werde ich allen, die sich bis morgen Abend, 0.00 h für ein Coaching bei mir melden, einen Nikolausrabatt von 20,– € pro Stunde einräumen. Hier kannst du dich eintragen. Coaching mit Inge Welche Geschenke teilst du heute mit deinen Lieben oder sogar mit der Welt? Ich wünsche dir viel Freude...

mehr

Freude-Newsletter 29.11.17

Gepostet by on Nov 29, 2017 in Allgemein | Keine Kommentare

Mein Kongress ist zu Ende.  Ich war tagelang „berauscht“ von diesem berührenden, tiefen Feld mit mehr als 3.100 Menschen. Die Botschaften dieses Jahresprojektes haben für alle Beteiligten auf allen Seiten nur Positives bewirkt. Viele hundert Feedbacks habe ich persönlich beantwortet, und der große Zuspruch zeigt nochmal deutlich, dass die Menschen in hohem Maße bereit für Veränderung, Selbstermächtigung, Freiheit und Selbstheilung sind. Und ich sage euch: Alles ist möglich! Nach den anstrengenden Monaten vorm PC habe ich mich entschieden, wieder mit dem Laufen zu beginnen. Es war jahrelang meine größte Freude, und ich war seit fast 1 Jahr durch Schmerzen am linken Fuß nicht mehr imstande, es zu tun. Ich habe es einfach nochmal probiert, mich achtsam herangetastet und auf meinen Körper gehört. Es hat funktioniert. Wow! Die riesige Freude, meinen Körper zu spüren, die Freiheit in der Natur, der Genuss, im Wald zu sein und das gleichzeitige Eintauchen in mein Inneres, sind wieder möglich. Was ist das, was du sehr gerne getan hast oder was du schon immer mal tun wolltest? Was scheint nicht mehr möglich oder probierst du erst gar nicht aus? Was bereitet dir größte Freude, dient deinem Körper und deiner Gesundheit? Denke heute einmal darüber nach und entscheide dich, es jetzt anzupacken....

mehr

Freude-Newsletter 25.10.17

Gepostet by on Okt 25, 2017 in Allgemein | Keine Kommentare

„Ich kann nicht mehr“ Hast du dir schonmal  so viel vorgenommen, dass du absolut keinen Überblick mehr über die Dinge, die zu tun waren, hattest? Was hast du dann gemacht? Aufgegeben, es hingeschmissen oder gejammert und weitergemacht? Jammern und weitermachen lass ich noch durchgehen! Aufgeben und hinschmeissen ist und war für mich keine Option. Welche Höhen und Tiefen ich bei der Organisation zu meinem Onlinekongress „Selbstbefreiung durch Hingabe“ durchlebt habe, wie ich damit umgegangen bin und wie das Ergebnis aussieht, das erfährst du hier In genau 1 Woche geht es los. Ich freue mich riesig, wenn du dabei bist! Wow! Und wer ihn noch nicht gesehen hat: Hier ist der Trailer zum Kongress  ...

mehr